Hyundai Wia CNC-Drehmaschine

Typ L210LMA mit FANUC Steuerung

Hyundai Wia ist Teil eines der größten Automobil- und Industrieunternehmen in Südkorea und produziert ca. 15.000 Werkzeugmaschinen pro Jahr. Von Anfang an hat Hyundai Wia den Schwerpunkt auf Prozesssicherheit und Automation gelegt und hat deshalb seine Werkzeugmaschinen auf die Bearbeitung von Serien ausgelegt. Als Marktführer im eigenen Land hat sich Hynndai Wia zum Ziel gesetzt auch in Deutschland eine Position unter den Top fünf zu erreichen.

Serienausstattung:

  • Fanuc-Steuerung 32i mit Manuel Guide i
  • Hydr. Dreibackendrehfutter 210 mm
  • Angetriebene Werkzeuge VDI 40 und C-Achse
  • Werkzeugvermessung
  • Innere Kühlung 6 bar
  • Teileabholvorrichtung
  • Vorbereitung Lademagazin
  • Späneförderer
  • Umlaufdurchmesser über Bett 550 mm
  • Drehlänge 530 mm
  • Spindeldrehzahl 1 - 4.000 U/min
  • Durchlass 65 mm

Preis ab: 98.000 Euro

Download Maschinendatenblatt (PDF)

Ihr Ansprechpartner:
Herr Eduardo Lopez
Telefon (0521) 9 32 14-31
e.lopez@bremicker.com

AMB 2018

Nach fünf Messetagen mit über 91.000 Besuchern hat die erfolgreichste AMB aller Zeiten am 22. September ihre Tore geschlossen.

Mehr lesen...

Nagel Vorführtage 2017 - Impressionen

Vom 09. – 12. November fanden die Nagel Vorführtage im Technologiezentrum Ulm statt.

Mehr lesen...

Bandsägevollautomat KASTOwin A3.3

Ein Meisterwerk in Serie. Ihre Leistungsvorteile in kompakter Form

Mehr lesen...

Premium Betriebseinrichtungskatalog 2017-2019

Ab sofort ist der nagelneue Betriebseinrichtungskatalog erhältlich.

Mehr lesen...